News auf unserer Facebook-Seite

 


 

Blankenheim – Kelberg – Lückenschluß A1 – Never ending story? – Rückblick und Vorschau

geschrieben von Ulrike Luecke-Bongartz am 18. Juni 2017
Kategorie: Ideen vor Ort, Politik | Kommentar abgeben »


“Geduld ist die Vorfreude auf ein größeres Ergebnis!”
David Tatuljan

16-08-12 Presse LS A1 - Foto ULB  #1413T-640h

Verkehrsminister Michael Groschek, NRW (li) und Landesverkehrsminister Dr. Volker Wissing, RP (re)  – Pressekonferenz A1 Lückenschluss, 2016 – Foto Luecke-Bongartz

Es ist schon einige Monate her, da gab es in Blankenheimerdorf in der Straßenmeisterei eine große Pressekonferenz für Hörfunk, Fernsehen, Presse und Online zum Thema Lückenschluss A1 in der Eifel.

Der Lückenschluss der Autobahn  (A1) zwischen Kelberg in Rheinland-Pfalz und Blankenheim in Nordrhein-Westfalen – wir sprechen hier von 25 Kilometern – sollte nun endlich nach jahrelangem Hin und Her der Argumente zu einem guten Ende kommen. So setzten sich denn die Verkehrsminister der beiden Bundesländer, Dr. Volker Wissing, RP und Michael Groschek, NRW, Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin Straßen NRW und Dr. Lothar Kaufmann, Abteilungsleiter Verkehr und Straßen im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau vehement dafür ein.

.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Blankenheim – “Tour de Ahrtal” – 25. Juli 2017 – plus Blankenheim Diplom

geschrieben von Ulrike Luecke-Bongartz am 16. Juni 2017
Kategorie: Ideen vor Ort, Reise & Abenteuer | Kommentar abgeben »


Flyer tda 2017-2,8 mb-S1-APlakat-800

Dieses Plakat lädt überall zur Teilnahme an der Tour de Ahrtal ein – wer kann da widerstehen?

Pressemitteilung Tour de Ahrtal 2017 – 25. Juni 2017

Fahrradvergnügen zwischen Blankenheim, Hillesheim, Müsch und Altenahr

Auch in diesem Jahr laden die beteiligten Kreise und Gemeinden im Ahrtal und in der nördlichen Vulkaneifel zur beliebten „Tour de Ahrtal“ ein.
Von der Quelle in Blankenheim bis hin nach Altenahr führt die „Tour de Ahrtal” durch das romantische und malerische Tal entlang der Ahr.
In Ahrdorf kann als Alternative zur Ahrstrecke auf den Kalkeifel Radweg in Richtung Hillesheim gewechselt werden.
Das Angebot reicht von der kurzen Flachlandetappe bis zum Bergzeitfahren. Besonders Sportlichen bietet sich die rund 80 km lange Tour von der Ahrquelle in Blankenheim bis zur Mündung in den Rhein bei Sinzig an.
Neben den Radwegen bietet die eigens für die Veranstaltung gesperrte B 258 zwischen Blankenheim und Dümpelfeld ein autofreies Fahrerlebnis.
Ob alleine oder mit der ganzen Familie – der Spaß ist an diesem Tag vorprogrammiert.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Blankenheim-Forum: Dienstag, 13. Juni 2017 – Stammtisch 19 Uhr – EKO KEBAP HAUS – Ahrstraße 3

geschrieben von BlankenheimForum am 3. Juni 2017
Kategorie: Blankenheim Forum, Ideen vor Ort | Kommentar abgeben »


Blankenheim-Forum

“Wir lieben Blankenheim in 17 Orten”

0-2012 - Gemeindekarte Bla mR - seit 2012-12-1-640

Liebe Bürgerinnen und Bürger
der Gemeinde Blankenheim!

 Zu Dienstag, dem 13. Juni 2017 – 19 Uhr –
laden wir Sie sehr herzlich ein.

Wir treffen uns zum BF-Stammtisch im
EKO KEBAP-HAUS
Ahrstraße 3, Blankenheim (Kernort)

den gesamten Beitrag lesen »

 

Blankenheim – Heinrichshof – Pferde – Verschiedene Möglichkeiten der artgerechten Haltung und Fütterung

geschrieben von Ulrike Luecke-Bongartz am 26. Mai 2017
Kategorie: Freizeit & Vereine, Ideen vor Ort | Kommentar abgeben »


Pferdeverstand ist das, was Pferde davon abhält,
auf künftiges Verhalten der Menschen zu wetten.
Oskar Wilde

Luftbild HH 800d

Aus der Luft bietet sich ein beeindruckender Blick über die Anlage Heinrichshof – Foto Egon Joisten

Bereits seit Sommer 2013 gibt es ausführliche Geschichten über die fortschreitend bewundernswerte Entwicklung des Heinrichshofs, gelegen auf den Blankenheimer Höhen in der Eifel, mitten zwischen Weiden und Wäldern.

Inzwischen fanden ca. 40 Pferde auf dem Heinrichshof ihren Platz  und so lohnt sich eine genauere Betrachtung zum wichtigen Thema der artgerechten Fütterung und Haltung der Pferde.

Die bisherigen Artikel drehten sich in erster Linie um den Neuaufbau des Heinrichshofs und viele Veranstaltungen, die die Attraktivität des Anwesens – insbesondere im Bereich der Pensionspferdehaltung – unterstrichen.

Dieses Mal geht es nun um die artgerechte Haltung und Fütterung der Pferde auf dem Heinrichshof.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Blankenheim Diplom 2017 – Heinrichshof – „Bodenarbeit mit Pferden“ machte große Freude!

geschrieben von Ulrike Luecke-Bongartz am 27. April 2017
Kategorie: Freizeit & Vereine, Ideen vor Ort | 1 Kommentar »


.

17-04-20 Hhof-Bla-Dipl. Foto ULB #1559A2-640

Schon bei der Begrüßung durch Philipp vom Heinrichshof galt die Aufmerksamkeit dem Pony – Foto Luecke-Bongartz

.

Das Blankenheim Diplom als Veranstaltung mit und für Kinder erfreut sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit und findet 2017 zwischen Februar und Oktober in 14 verschiedenen Veranstaltungen statt.
Am 20. April trafen sich Kinder und Mütter im Heinrichshof zu dem Thema „Bodenarbeit mit Pferden“. Bei strahlendem Sonnenschein praktizierten die Kinder zwischen 3 ½ und 11 Jahren tierischen Umgang – und den nicht nur mit Pferden.

.

.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Get Adobe Flash player