News auf unserer Facebook-Seite

 


 

Windkraft & Artenschutz – Infoveranstaltung in Blankenheim

geschrieben von Bündnis90 / Die Grünen OV Blankenheim am 13. Mai 2014
Kategorie: Politik | Kommentar abgeben »


Infoveranstaltung: Windkraft & Artenschutz im EinklangFreitag, 16. Mai 2014, 19.00 Uhr, Museumscafé Blankenheim
Info-Veranstaltungen mit Oliver Krischer & Johannes Pinn

Unter dem Titel „Windkraft & Artenschutz im Einklang“ veranstalten die GRÜNEN Blankenheim am Freitag, 16. Mai 2014 eine Informationsveranstaltung, die sich mit der Vereinbarkeit von Windenergie mit Mensch, Tier und Natur befasst. Hierzu wird der Bundestagsabgeordnete Oliver Krischer referieren. Daran anschließend stellt Vorstandsmitglied Johannes Pinn von der Eifeler Energiegenossenschaft mögliche Beteiligungsmodelle für BürgerInnen und Kommune vor. Zum Abschluss können sich alle BesucherInnen an einer Fragerunde mit offener Diskussion beteiligen.

den gesamten Beitrag auf Bündnis 90/Die Grünen OV Blankenheim lesen »

 

Gegen Landflucht: Attraktive Kultur- & Freizeitangebote vor Ort

geschrieben von Wilfried Gierden am 13. Mai 2014
Kategorie: Freizeit & Vereine, Kunst & Kultur, Politik | Kommentar abgeben »


Foto: michael berger/pixelioFür alle Menschen, aber besonders für Familien mit Kindern, sind Freizeit und Erholung wichtig, um neue Kraft für Schule und Beruf zu tanken. Gemeinsame Freizeitaktivitäten fördern den Familienzusammenhalt und machen für die Kinder die Bedeutung der Familie erlebbar. Dadurch lässt sich der Zusammenhalt in der Familie stärken. Die Kinder bekommen familiären Halt, der wichtig für die ihre Persönlichkeitsentwicklung ist.

Ortsnahe Kultur- und Freizeitangebote in den Städten und Kommunen spielen dabei eine besondere Rolle. Um Regionen für junge Familien als Wohnort attraktiv zu machen, sind Freizeit- und Kulturangebote unverzichtbar. Kommunalpolitik, die darauf ausgerichtet ist, Geld zu sparen, darf nicht nur durch die Streichung von attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten gekennzeichnet sein.

den gesamten Beitrag lesen »

 

70 Interessierte bei Vogelstimmen-Exkursion mit Oliver Krischer und Sven Giegold

geschrieben von Bündnis90 / Die Grünen OV Blankenheim am 6. Mai 2014
Kategorie: Politik | Kommentar abgeben »


Ein Zeichen gegen Rassismus bei der Vogelstimmen-Exkursion

Ein Zeichen gegen Rassismus bei der Vogelstimmen-Exkursion

Es waren rund 70 Teilnehmer_innen, die am Donnerstag, 1. Mai 2014 an der Vogelstimmen-Exkursion mit MdEP Sven Giegold und MdB Oliver Krischer teilnahmen. Dabei wurde u. a. die Sachlage zum Weiterbau der Autobahn A1 erörtert. Im anschließendem Rundgang durch das Aulbachtal wurde ersichtlich, welcher Naturraum durch das Verkehrsprojekt gefährdet ist.

Zu Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprach unsere Fraktionsvorsitzende Maria Sigel-Wings:

den gesamten Beitrag auf Bündnis 90/Die Grünen OV Blankenheim lesen »

 

Arm durch Eingliederungshilfe

geschrieben von Gastbeitrag am 26. April 2014
Kategorie: Allgemein, Politik | Kommentar abgeben »


Ich veröffentliche hier einen Text von Constantin Grosch, der sich auf eine Antwort der Bundesregierung zum Thema “Einkommens- und Vermögensanrechnung von Menschen mit Behinderungen” bezieht. Constantin hat vor einiger Zeit eine Petitionzu diesem Thema gestartet, die von über 120.000 Menschen mitgezeichnet wurde. Wer nicht “am Thema dran ist” , findet den Text vielleich zu lang und das Thema “unbequem”. Daher ist es um so wichtiger, diesem Thema zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Worum es im Kern geht, wird duch folgendes Zitat deutlich:

“Jeder Mensch mit Behinderung ist, sofern er die Behinderung seit der Geburt hat, ein geborener Sozialhilfeempfänger – vom ersten bis zum letzten Atemzug. Alleine diese Tatsache müsste schon ausreichen um den Gesetzgeber zu einer Änderung zu veranlassen und eine Diskriminierung durch die aktuelle Gesetzeslage zu bejahen.”

den gesamten Beitrag auf Kreative Strukturen lesen »

 

 

Demokratie: Wählen gehen und mitgestalten

geschrieben von Bündnis90 / Die Grünen OV Blankenheim am 14. April 2014
Kategorie: Politik | Kommentar abgeben »


Am 25. Mai wählen gehen – Warum lohnt sich das?

Wir haben die Wahl, ob wir eine ökologisch-soziale Politik wollen oder nicht – auch am 25. Mai. Wie sollen die Geschicke unserer Kommune gelenkt werden? Wie sieht das Europa von morgen aus? Diese Fragen stehen im Zentrum der Kommunal- und Europawahlen und die Antworten liegen in Ihrer Hand.

In den vergangenen Jahren ist die Wahlbeteiligung stetig gesunken. Bei der letzten Kommunalwahl 2009 machte nur noch etwa jede und jeder zweite Wahlberechtigte von seinem Wahlrecht Gebrauch. Ob man dieses Recht wahrnehmen möchte oder nicht, entscheidet selbstverständlich jede und jeder selbst. Aber klar ist auch: Beteiligung und Mitwirkung sind starke demokratische Eigenschaften. Demokratie wird gemacht – von uns. Nach dem 25. Mai braucht es einen klaren Auftrag und einen starken Rückhalt, um die Herausforderungen in Europa und hier bei uns meistern zu können.

den gesamten Beitrag auf Bündnis 90/Die Grünen OV Blankenheim lesen »

 

 

Lieder des Leidens – die schaurige Melodie der Macht

geschrieben von Wilfried Gierden am 12. April 2014
Kategorie: Kunst & Kultur | Kommentar abgeben »


Galerie Eifel-Kunst zeigt Kunstwerke von Jörg Wollenberg

„Lieder des Leidens – die schaurige Melodie der Macht!“ ist der Titel der neuen Ausstellung der Galerie “Eifel-Kunst”, die am 13. April 2014 um 15 Uhr mit der Vernissage beginnt und am 22. Juni 2014 endet.

Malerei und Skulpturen von Jörg Wollenberg

Jörg Wollenberg wurde 1967 in Hamm geboren. Seit 1986 ist er autodidaktisch künstlerisch aktiv im Bereich Air-Brush und Ölmalerei, Zeichnungen mit Bleistift, Kohle und Pastellfarben, Wandmalerei mit Acrylfarben. Erstmals selbständig im Bereich der Auftragsmalerei von 1991 bis 1993 vornehmlich im Bereich Porträt- und Wandmalerei. Erstes ausgestelltes Werk im Allee-Center Hamm zu einer Kunstausstellung 1992.

mehr lesen auf dem Blog des “Eifeler Bündnisses” »

 

Kultur und mehr – Neue Förderprojekte in Freilingen

geschrieben von Simone Böhm am 1. April 2014
Kategorie: Allgemein, Infos der Ortsvorsteher | Kommentar abgeben »


Jährlich fließen Milliarden von Euro und damit unserer Steuergelder in die Förderung verschiedenster Projekte, deren Sinnhaftigkeit sich einem manchmal erst auf den zweiten Blick erschließt. Aber die Fördertöpfe sind offenbar prall gefüllt und die Fördergeber großzügig, sowohl auf europäischer als auch nationaler Ebene. Gefragt sind offensichtlich wohl besonders die nicht ganz alltäglichen Ideen.

So zahlt die Europäische Union 4 Millionen Euro, um die islamische Omajaden-Dynastie (Umayyaden, 661-750 n.Chr.) bekannt zu machen.

den gesamten Beitrag auf “Wir in Freilingen” lesen »

 

Jetzt bewerben für “Jugend & Parlament 2014″ in Berlin

geschrieben von Wilfried Gierden am 27. März 2014
Kategorie: Politik | Kommentar abgeben »


Unter dem Titel „Jugend und Parlament 2014“ veranstaltet der Deutsche Bundestag in der Zeit vom 31. Mai bis 3. Juni 2014 wieder ein groß angelegtes Planspiel, bei dem insgesamt 315 Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren aus dem ganzen Bundesgebiet für mehrere Tage in die Rolle einer oder eines Bundestagsabgeordneten schlüpfen können. Wie bei einem richtigen Abgeordneten gilt es Themen in Fraktionen, Landesgruppen, Arbeitsgruppen, Ausschüssen und im Plenum Gesetzesinitiativen zu debattieren und zu entscheiden. Auch Koalitionen werden gebildet und Allianzen geschmiedet – ganz wie in der wirklichen Politik. Einzig und alleine die Namen der agierenden Parteien sind anders als im wirklichen Bundestag: So werden die GRÜNEN beispielweise zur „Ökologisch-Sozialen Partei“ und die SPD zur „Arbeiterpartei Deutschland“. Die Zuordnung zu den Parteien erfolgte zufällig und nicht nach den Parteizugehörigkeiten der Jugendlichen.

den gesamten Beitrag auf Bündnis 90/Die Grünen OV Blankenheim lesen »

 

Sie ist wieder da – Die Umstellung auf Sommerzeit.

geschrieben von Wilfried Gierden am 27. März 2014
Kategorie: Allgemein | Kommentar abgeben »


 Foto: Wilhelmine Wulff / pixelio.deZeitumstellung – sinnvoll oder unnötig?

Am kommenden Wochenende steht wieder die Umstellung auf Sommerzeit im Fokus der Menschen. In der Nacht vom Samstag, 29. März 2014 auf den Sonntag werden um 2.00 Uhr die Uhren auf 3.00 Uhr vorgedreht.

Die Zeitumstellung auf die Sommerzeit wurde in Deutschland 1980 eingeführt. Ihr lagen diverse Überlegungen zugrunde, die zur damaligen Zeit gerechtfertigt schienen. Nach nunmehr fast einem viertel Jahrhundert der regelmäßigen Umstellung der Uhren belegen diverse Studien jedoch, dass die Zeitumstellung nicht nur Vorteile mit sich bringt.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Karneval: Prinz Arno I. und sein Gefolge sagen Danke!

geschrieben von Gastbeitrag am 27. März 2014
Kategorie: Freizeit & Vereine | Kommentar abgeben »


Hiermit möchten mein Gefolge und ich mich für eine tolle Session 2014 bei allen bedanken. Rund 40 Veranstaltungen durften wir seit Januar erleben und wurden überall freundlichst empfangen. Dabei hatte jede Veranstaltung ihren eigenen Charme und Reiz. Vielerorts war es sogar eine Art „Heimspiel“ für uns.

Besonders bedanken möchte ich mich bei meiner Familie, meinen Freunden und Bekannten, die mich auf verschiedenste Art und Weise unterstützt haben. Ohne diese Mithilfe wäre vieles nicht so einfach gewesen.

den gesamten Beitrag lesen »

 

Get Adobe Flash player