Jobs Zensus 2011: Interviewer für den Kreis Euskirchen gesucht

geschrieben von Wilfried Gierden am 7. Februar 2011
Kategorie: Jobs vor Ort


Zensus 2011 - VolkszählungIm Jahr 2011 findet erneut eine Volkszählung, der Zensus2011, statt. Dabei wird ermittelt, wie viele Menschen in einem Land, in einer Gemeinde leben und wie sie wohnen und arbeiten. Die letzte Erhebung in Form einer Volkszählung fand im Jahr 1987 statt. Die Erhebung der Daten unterscheidet sich beim Zensus 2011 jedoch grundlegend gegenüber der von früheren Volkszählungen. Primär werden die Daten aus Registern der Verwaltung genutzt, lediglich rund zehn Prozent der Bevölkerung, das sind im Kreis Euskirchen etwas 24.000 Bürger und Bürgerinnen werden direkt befragt.

Zur Erhebung der Daten sucht der Kreis Euskirchen Erhebungsbeauftragte, welche diese Befragung in den ausgewählten Haushalten durchführen. Ab dem Zensusstichtag, dem 9. Mai 2011 bis zum 31. Juli 2011 sind im Kreis Euskirchen ungefähr 24.000 Personen zu befragen. Erhebungsbeauftragte führen diese Befragung vor Ort durch und stehen den Befragten als Ausfüllhilfe für die Fragenbögen bereit.

Die Wesentlichen Aufgaben dabei sind:

  • Terminabsprachen mit den Auskunftspflichtigen
  • Durchführung der Befragung bei den Auskunftspflichtigen
  • Empfang und Übergabe der Erhebungsunterlagen
    .

Zu Ausübung der Tätigkeit ist eine Schulung notwendig. Diese wird voraussichtlich im März oder April 2011 stattfinden. Für die Ausübung ihrer Tätigkeit erhalten die Erhebungsbeauftragten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 7,50 € je durchgeführtem Interview und für erfolglose Kontaktversuche sowie bei Selbstausfüllern 2,50 €. Durchschnittlich soll jeder Erhebungsbeauftragte 100 Befragungen durchführen.

Voraussetzung für die Tätigkeit als Erhebungsbeauftragte(r):

  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Verschwiegenheit (schriftliche Verpflichtung erforderlich)
  • Flexibilität
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • freundliches Auftreten und gepflegtes Außeres

Interessenten wenden sich bitte an die Erhebungsstelle des Kreises Euskirchen oder füllen den Bewerbungsbogen im Internet aus.

Kontaktinformation
Erhebungsstelle des Kreises Euskirchen, Eifelring 45 – 49, 53879 Euskirchen

Ansprechpartner
Herr Uwe Klein, uwe.klein {ät} kreis-euskirchen.de, Tel.: 0 22 51 / 6 50 30 32
Herr Sascha Hanke, sascha.hanke {ät} kreis-euskirchen.de, Tel.: 0 22 51 / 6 50 58 04

TV Spielfilm die übersichtliche und ausführliche Programmzeitschrift

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Neueste Artikel & Beiträge im Bürger Blog Blankenheim:




hinterlass einen Kommentar


Get Adobe Flash player