Blankenheim – Planungswerkstatt Weiherpark – Ideenbox sprudelt immer weiter!

geschrieben von Ulrike Luecke-Bongartz am 24. Oktober 2016
Kategorie: Ideen vor Ort, Natur & Umwelt


Text Anna Maria Hackenbroch & Friends

An den Rat der Gemeinde Blankenheim,
an die Planungsbüros für den Weiherpark,
an die Verwaltung der Gemeinde

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach dem Besuch bei der ersten „Weiherbesprechung“ am 24.9. habe ich meine Gedanken zur Planung des Weiherparks – eingebettet in den Ort Blankenheim – jetzt noch einmal geordnet zu Papier gebracht.

Es ist ein Vorschlag, der zur Diskussion anregen soll! Man nehme von jedem eine Prise!

  • Nach meiner Meinung sollte alles unter den Aspekten Nachhaltigkeit, Bio, Fairtrade und Familienfreundlichkeit stehen. Nichts aber sollte schon jetzt als so zementiert angenommen werden, dass nicht gute und erweiterte Ideen jeden Vorschlag noch verbessern können.
    .
  • Blankenheim in seiner Vielfalt zu unterstützen, ohne dabei in Beliebigkeit abzurutschen, dass ist die eigentliche Aufgabe, die in diesen Tagen insbesondere den 3 Unternehmens-Beratungen aufgetragen wurde.  Sie müssen  aus dem Wust der Anregungen jeweils einen Vorschlag machen, der dann zur Abstimmung am 29. Oktober vorgestellt wird.
    .
  • Sie sind mit einem – fast kann man sagen – fürstlichen Honorar ausgestattet worden und wir dürfen gerne ihre Fähigkeiten voraussetzen, Ihnen aber auch die rote Karte zeigen, wenn nur eine “Kleinste-Gemeinsame-Nenner-Blaupause” dabei heraus kommt.
    .
  • Es geht hier um die Neugestaltung eines 1. Teilbereichs des Kernortes Blankenheims durchaus beladen mit dem Potential zerstörerischer Sprengkraft einerseitsandererseits aber auch mit der immens kreativen Kraft ideenverbindender Wunschgestaltung. 

Autofreier Ort:
Parken für Bewohner des historischen Kernes in Garagen
(wie vor 30 Jahren festgelegt!)
Anfahrtsmöglichkeiten für Geschäfte
morgens, mittags und abends

Familienfreundlichkeit:
mehr Bänke
Grillhütte
family-card zum Beispiel
Anschaffen von Lasten-E-bikes,
(damit Familien im Gewerbegebiet einkaufen können)

Nachhaltigkeit, Bio:
fairtrade-Geschäfte
Reformhaus
Fahrradladen
Kiosk

Plakat_Planungswerkstatt_Termin2

Hinweis zum 29. Oktober 2016 – 11- 14.30 Uhr – Plakatfoto mit bestem Dank vom Rathaus

Weiher:
Naturschwimmbecken
Bootsverleih (Tretboote)

Weiherhalle/Jugendzentrum:
Trampolin im Lehrschwimmbecken (Vorderfront verglasen)

Spielplatz attraktiver machen:
Hängebrücke
Spielhäuschen
Schwimmbecken erhalten
Sprungturm stehen lassen und
kaskadenartig Wasser herunterlaufen lassen (organische Formen)

Saunahalle errichten
Grillplätze und Picknickplätze einrichten

‘Erfahrungsfeld der Sinne’ nach Hugo Kükelhaus:
Fußerfahrungswege
Helix-Doppelschaukel
taktile Erfahrungsmöglichkeiten
(z.B. verschiedene Tontöpfe mit unterschiedlichen Naturmaterialen)
Wasser-Matschplatz
Freilufttheaterplatz
Kunstobjekte aus Naturstein
Blumengarten
Kräutergarten
Benjes-Hecken
Wildblumenwiese
Kieselpflaster/Mosaik, mit Spielfeld
Objekte zur Sinneserfahrung (s. Wiesbaden, Sinnesschloss und Edersee)
Hängematten
Weidenbau/Lehmbau
Offenlegung der Ahr und des Baches als Spielmöglichkeit

Zur sinnvollen Nutzung sind folgende Mitarbeitende wichtig:
SozialarbeiterIn, SozialpädagogIn, HeilpädagogIn

Diese Überlegungen basieren auf:

Hugo Kükelhaus

Otto Schärli:
Durch die Sinne zum Sinneserfahrung – AT Verlag

Maria Simon, Jürgen Becker, Marion Nickig:
Das große GU Gartenbuch

Peter Wohlleben:
Das geheime Leben der Bäume

Maggy Howarth:
Kieselstein.Mosaik

Celia Nentwig:
Wildpflanzen

Ausdrücklich weise ich hier darauf hin, dass alle meine Anregungen und Gedanken der intensven Diskussionsgrundlage dienen und Aspekte beinhalten, die nicht Allgemeingut im Sinne von Schulwissen sind. Ich habe Ihnen daher einige LITERATURHINWEISE aufgeschrieben, die  zur Vertiefung der Hinweise dienen und von Fachkreisen bestätigt werden.

Anna Maria Hackenbroch & Friends

Ich bedanke mich vielmals für Ihre Aufmerksamkeit und freue mich sehr, wenn möglichst viele Gedanke und Anregungen in der Realisierung Platz findet!

Blankenheim Schwimmbad+See 05-05-28 005dT

Blankenheim ‘Weiherpark’ mit ehemals Schwimmbad 2005 – Foto Luecke-Bongartz

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Neueste Artikel & Beiträge im Bürger Blog Blankenheim:




hinterlass einen Kommentar


Get Adobe Flash player